Büroprofil

Die Planergemeinschaft Archipel wurde 2014 mit der Teilnahme des internationalen Wettbewerbs für den Neubau des Spitalgebäudes Baubereich 12 im Inselspital Bern durch die beiden Berner Büros GWJARCHITEKTUR und IAAG Architekten sowie dem Kölner Architekturbüro ASTOC gegründet. Mittlerweile fungiert die Planergemeinschaft Archipel selbstständig als Generalplaner und Architekturbüro. Wir sind verantwortlich für die Planung und die Realisation von Projekten und zeichnen uns durch eine enge Zusammenarbeit gegenüber dem Bauherrn und den Fachplanern aus. Der Neubau des Spitalgebäudes BB12 ist eines der anspruchsvollsten Projekte, welches von Anfang an mit BIM geplant wurde. Durch die vertiefte Arbeit mit BIM sind unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auf dem neusten Stand.

Unsere Leistungen

Wir bearbeiten alle Leistungsphasen von der ersten Projektskizze bis zur Übergabe eines Bauvorhabens. Zudem stehen wir den Bauherren in ihren Entwicklungs-, Investitions- und Nutzungsentscheidungen beratend zur Seite. Als Generalplaner sind wir ein eingespieltes Team aus verschiedenen Fachplanerbereichen, welches ein grosses Wissensspektrum abdeckt. Dem Auftraggeber stellen wir abgestimmt auf das Bauvorhaben ein spezifisches Planungsteam zur Verfügung, um die Bauaufgabe optimal zu lösen.
Unsere Arbeitsprozesse steuern und kontrollieren wir erfolgreich, indem wir eine interne Qualitätssicherung anwenden, welche periodisch aktualisiert wird und Verantwortlichkeiten und Prozesse regelt.

Modell
Büroprofil
 
 
 

© Copyright 2015 | Impressum